Jersey nähen mit der Overlock

Nähen mit dem stretchigen Material Jersey wird mit der Königin der Nähmaschinen - der Overlock - zum Kinderspiel. Sauber, schnell, perfekt genäht - da können sich auch Nähanfänger heranwagen. Wer einmal auf den Geschmack einer Overlock-Maschine gekommen ist, wird sie nie mehr missen wollen. Mit dem Einfädeln der Maschine beginnend, zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie es geht.

Jersey nähen mit der Overlock: Schritt für Schritt erklärt

Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung wird das Jersey nähen für dich zum Kinderspiel. Also ran an die Overlock!

1. Normaler Nähmodus

Um die Maschine zu verriegeln, den Hebel auf „Threading“ umlegen

Am Handrad drehen, bis es hörbar „klackt“. 

Das Jet-Air System ist nun geschlossen – die Fäden werden durch die geschlossenen Leitungen gepustet.

2. Garnrollen aufstellen

Es werden 4 Garnrollen benötigt. Schön ist es, wenn beide Nadelfäden farblich passend zur rechten Stoffseite und die Greiferfäden farblich passend zur linken Stoffseite sind.

3. Greiferfaden einfädeln

Zuerst den Faden für den Untergreifer von unten nach oben durch die Teleskop-Führung fädeln, dann von hinten nach vorne in die Spannungsklemme einlegen und durch die Aussparung nach vorne unten ziehen. Faden hinter den kleinen Metall-Haken legen.

Das Fadenende sauber abschneiden und ca. 1 cm weit in die rechte Öffnung stecken.

Drücke im Anschluss den Knopf für die Lufteinfädelung.

Der Faden wird nun an der Öffnung des Untergreifers herausgeschossen. In gleicher Weise den Faden für den Obergreifer einlegen. Fadenende in die linke Öffnung stecken und den Saugbutton drücken. Der Faden wird an der Öffnung des Obergreifers herausgeschossen.

4. Nadeln einfädeln

Den Faden für die rechte Nadel durch die  Teleskop-Führung fädeln, in die Spannungsklemme  einlegen und durch die Aussparung  ziehen.

Den Faden von rechts nach links hinter den
kleinen Metall-Haken legen.

Dann weiter nach links ziehen, hinter den  zweiten Metall-Haken legen und bis zur Kunststoffnase  führen.

Nach der Kunststoffnase senkrecht nach oben über die Spannungsbacken ziehen, dann nach links führen und anschließend durch die zweite Aussparung wieder geradeaus herunterziehen. Faden in den Metall-Haken, der sich kurz vor der Nadel befindet, einlegen.

Nadeleinfädler auf Position „R“ schieben.

Den Hebel herunter drücken. Der Nadeleinfädler  bleibt jetzt eingerastet stehen.

Nun den Faden straffen und quer durch das „Maul“ des Einfädlers legen. Den Einfädlerhebel nochmals herunter drücken, sodass der Faden von vorne nach hinten durch das Öhr der rechten Nadel gezogen wird und sich hinter der Nadel eine kleine Faden-Schlaufe bildet.

Den Faden an der Schlaufe fassen und nach  hinten durchziehen.

Den Faden für die linke Nadel, wie bei der rechten Nadel beschrieben einfädeln – hier jedoch den Nadeleinfädler auf Position „L“ schieben.

5. Sticheinstellung zum Nähen

Den Hebel von „Threading“ auf „Serging“ umlegen um die Maschine zu entriegeln. 

Stichlänge: ca. 3 mm, 

Stichbreite: ca. 6,6 mm, 

Differenzialstellung: N, 

Stichauswahl: A, 

Nahtbild: Overlock, 

Nadeln: beide Nadeln eingesetzt. 

Eine Probenaht nähen und ggf. die Sticheinstellungen korrigieren.

6. Rollsaum

Die Maschine wie von Punkt 1 - 5 beschrieben vorbereiten, jedoch wird für den Rollsaum der linke Nadelfaden nicht benötigt.

Daher mit dem Schraubenzieher und der Nadelwechselhilfe (beides im Zubehör) die linke Schraube lösen und die Nadel herausnehmen. Den linken Nadelfaden komplett herausziehen.

Stichlänge: ca. 1 - 2 mm im schwarzen Bereich, 

Stichbreite: ca. 5 mm, 

Differenzialstellung: 0,6

Stichauswahl: C, 

Nahtbild: Overlock, 

Nadeln: rechte Nadel eingesetzt. 

7. Kräuseln

Die Maschine wie von Punkt 1 - 5 beschrieben vorbereiten.

Sticheinstellung:

Stichlänge: 4mm, 

Stichbreite: ca. 6,6 mm, 

Differenzialstellung: 2 

Stichauswahl: A, 

Nahtbild: Overlock, 

Nadeln: beide Nadeln eingesetzt. 

Weitere Näh-Ideen gesucht?

E-Paper
Neu
E-Paper: Anna Nr. 7/2021 - Sommerfeeling für zu Hause
Produkt-Art: E-Paper

3,90 €*
Magazin
Neu
Nähtrends Nr. 04/2021 - Hallo Sommer

6,90 €*
Magazin
Magazin
Magazin
Magazin
Sammelpack
%
Sammelpack
%
2 Zeitschriften: NT 049 Best of Sabrina Woman + MN 049 Kleider

9,30 €* 12,90 €* (27.91% gespart)
Magazin
Diana Moden Nr. 79/21 - Meine Sommermode

7,90 €*
Magazin
Magazin
Magazin
Magazin
Magazin
Diana Special - D 2648 Sexy Kurven

6,90 €*
Magazin
Magazin
Nähtrends Nr. 01/21 - Ganz mein Style

6,90 €*