Kreuzstäbchen häkeln

Kreuzstäbchen bestehen im Prinzip aus 4 einfachen Stäbchen, die „über Kreuz“ neben- und übereinander angeordnet werden. So häkelst du Kreuzstäbchen richtig.

2 Umschläge bilden, in die folgende Masche der Vorreihe einstechen, den Faden um die Nadel legen und den Umschlag durchziehen. Den Faden wieder um die Nadel legen und diesen Umschlag durch zwei der vier auf der Nadel befindlichen Schlingen ziehen. Das erste Stäbchen ist fertig. Wieder einen Umschlag bilden, 1 Masche auslassen und in die folgende Masche einstechen, den Faden um die Nadel legen und diesen Umschlag durchziehen.

Nun 4 mal: den Faden um die Nadel legen und jeweils durch zwei Schlingen ziehen. Das 2. und 3. Stäbchen ist fertig.

1 Luftmasche häkeln. Einen Umschlag bilden und in den Kreuzungspunkt der ersten drei Stäbchen einstechen. Den Faden um die Nadel legen und diesen Umschlag durchziehen.

Nun 2-mal: den Faden um die Nadel legen und jeweils durch zwei Schlingen ziehen. Das 4. Stäbchen, und somit das Kreuzstäbchen, ist fertig.

Weitere Häkelinspiration gesucht?

Magazin
Anna Nr. 06/2018 - Lieblingsstücke für eine kleine Auszeit!
Wer das Besondere sucht, gern mit Nadel und Faden in verschiedenen Techniken arbeitet und es liebt, sein Zuhause schön zu dekorieren, findet in der Zeitschrift Anna immer wieder neue Inspirationen und Anleitungen. Schmücken Sie zum Beispiel Ihr Zuhause mit dem Titelmodell, dem Willkommenskranz, mit kleinen, zarten Häkeldeckchen, den schicken Stoffmanschetten für Blumenvasen, der gestrickten Paisleydecke samt Kissen oder dem wunderschönem gestickten Eulenmotiv auf Kissen und Co. Wer es gern praktisch mag, kann die Gewinnermodelle des letztjährigen Anna-Wettbewerbs nacharbeiten: eine Schürze und Topfhandschuhe. Sehr hübsch auch die gestickten Abdeckungen für Marmeladengläser. Zum Kuscheln laden für Mama und Baby die hochaktuellen Meerjungfrauendecken ein. Und passend zur nahenden Fußball-WM finden Sie die Anleitung für einen Fußball-Rucksack. Im Lehrgang "Fabric Weaving" wird eine tolle Strandtasche aus Baumwollschrägband geflochten - wie das geht, wird detailliert erklärt. Und jetzt ganz NEU: Die Strickmode-Anleitungen sind jetzt bis zur Größe 48/50 beschrieben, damit jeder gleich loslegen kann.

4,20 €*

Magazin
Anna kreativ Sonderheft - Amigurumi Vol. 11
Es ist viel los im Amigurumi-Land! Vielfältige Häkelfreunde und Glücksbringer warten auf Sie! Gehen Sie auf Entdeckungstour in eine fantastische Häkelwelt! In der Karibik feiern Affe, Chamäleon, Schildkröte, Tukan und Krokodil eine Südsee-Fete. Ganz aktuell geht es weiter zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018! Häkeln Sie sich Ihr ganz persönliches Maskottchen zum Sport-Event. Die ersten Anleitungen für Sternzeichen-Amigurumis sind da: Diesmal gibt es einen schnuckeligen Widder, einen temperamentvollen Stier und Zwillinge im Doppelpack, denn in dieser Ausgabe startet die Astrogurumi-Serie. Weiter geht ess mit schrägen Vögeln! Kuschelküken, Flamingo, Eule und Pfau sind Kult - als Amigurumis genauso wie als Häkelapplikationen. Zu guter Letzt gibt es nochmal geballte Niedlichkeit mit Glücksbärchen: Eisbär, Pandas. Und was ist denn das? Ein Blaubärchen! Welches unserer zuckersüßen, originellen, charmanten und witzigen Modellchen hüpft Ihnen als erstes von der Häkelnadel?

4,95 €*

Magazin
Anna Special - Wir sind kreativ
Sind Sie kreativ? Lieben Sie es, Ihr Zuhause schön einzurichten und zu gestalten? Bestricken Sie sich und Ihre Lieben gern? Dann ist "Wir sind kreativ" genau das richtige für Sie. Hier laden Sie jede Menge Selbermachideen zum kreativen Gestalten ein. Sie finden Ideen für schöne Kissen und Decken fürs Zuhause zum Stricken, Dekoratives zum Nähen, Tischdeko für Weihnachten, Geschenkideen zum Nähen, eine Strickanleitung für warme Puschen, gebastelte Weihnachtsgrüße, Stickbilder, Deko aus Naturmaterialien und Kuscheliges zum Anziehen für Kinder und Erwachsene. Für dies und vieles weitere zeigt diese Zeitschrift Anleitungen, so dass Ihnen die Anregungen garantiert nicht ausgehen.

5,90 €*