Würfel-Puzzle für Kinder ganz einfach selbstgemacht


Diesen Würfel-Puzzle kannst du für deine Kinder, Nichten und Neffen basteln, das Projekt eignet sich aber auch super dafür, mit den Kindern gemeinsam kreativ zu werden.


Bildchen wechsel dich!

Puzzle-Teile gehen gern auf Wanderschaft und dann ist das Drama im Kinderzimmer groß. Bei den kinderhandfreundlichen Würfeln fällt sofort auf, wenn einer fehlt. Die satten Farben der POSCA- Marker leuchten auf den weiß grundierten Holzwürfeln brilliant und lassen sich prima auftragen.

Diesen Holzwürfel kannst du als Geschenk für Kinder, Nichten oder Neffen basteln aber das Projekt ist auch super dafür geeignet mit den Kindern zusammen kreativ zu werden!


Diese Materialien werden benötigt:

  • Uni POSCA Marker PC-5M mit 1,8 – 2,5 mm Spitze in Violett metallic, Rosa metallic, Rot metallic, Bronze, Gold, Rosa, Hellrosa, Silber, Dunkelgrün; PC-1MC mit 0,7 – 1 mm Spitze in Weiß; PCF-350 Pinselspitze in Schwarz 
  • 16 Holzwürfel mit einer Kantenlänge von 3 cm 
  • Objektrahmen 12 x 12 cm 
  • Schleifpapier 
  • Wasserlack, Grundierung Weiß matt und Klarlack glänzend 
  • Transparentpapier
  •  Bleistift, 4 B 

Hier gibt's die Freebies und Vorlagen

Du kannst dir für dein Würfel-Puzzle eigene Motive ausdenken, oder unsere Vorlagen mit den süßen Tieren verwenden. Achte einfach darauf, sie in passender Größe auszudrucken.

So machst du ein Würfel-Puzzle für Kinder ganz einfach selbst!

Mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung und unseren Vorlagen ist das Würfel-Puzzle ganz einfach selbstgemacht.

Schritt 1:

Die 16 Würfel und den Objektrahmen mit Schleifpapier an allen Kanten und Ecken beschmirgeln.

Schritt 2:

Im Freien eine Fläche großzügig abdecken, um die Würfel und den Objektrahmen besprühen zu können. Die hier verwendete Sprühfarbe ist kinderspielzeugtauglich. Die Dose vor Verwendung mindestens 1 Minute kräftig schütteln. Im Abstand von ca. 20 cm alle Würfel sowie den Objektrahmen gleichmäßig grundieren. Nach 30 Minuten trocknen die Würfel drehen und die restlichen Seiten grundieren. Über Nacht gut trocknen lassen.

Schritt 3:

Die Vorlagen mit dem weichen Bleistift auf Trans parentpapier übertragen. Das Papier umdrehen und die Vorlagen nochmals nachzeichnen. Die Würfel im Rahmen platzieren, das erste Motiv auflegen, mit dem Bleistift nachmalen und so übertragen. 

Schritt 4:

Vor dem ersten Malen die geschlossenen POSCA-Marker gut schütteln. Auf Papier mit der Spitze so lange nach unten drücken, bis der Farbfluss startet. Motiv in den entsprechenden Farben ausmalen.

Schritt 5:

Für die Wangen auf ein Stück Papier rosa Farbe pumpen und mit den Finger auf das Motiv tupfen.

Schritt 6:

Den Hintergrund ausmalen, trocknen lassen und dann mit dem weißen Marker ein zartes Hintergrundmuster aufmalen. Die Würfel drehen und das nächste Motiv in gleicher Weise aufbringen, bis alle Würfelseiten voll sind. Zum Schluss die Würfel mit dem transparenten Klarlack überziehen.